Im Herzen Bauer

Das Gut Böckel liegt eingebettet in die hügelige Landschaft Ostwestfalens am Fuß des Wiehengebirges bei Bieren in der Gemeinde Rödinghausen. Auf der Suche nach Ländereien für seinen Sohn Börries stieß Dr. Ernst Leffers auf das Gut Böckel und kaufte es 1991.

Die Gebäude selbst waren verfallen und renovierungsbedürftig. Bis zu der Übergabe an den Sohn wurden die Einkünfte aus der Landwirtschaft für die Restaurierung genutzt.

„Im Herzen Bauer im Kopf Landwirt“, so beschreibt Börries Freiherr von Oeynhausen-Leffers sich selbst. Neben dem Anbau von Getreide, Raps und Rüben betreibt er eine große Biogasanlage, die auch das Heizen der feuchten Gebäudesubstanz ermöglicht.